Die KiTa-Spielothek

Der Mehr Zeit für Kinder e. V. hat 2010 die Initiative "KiTa-Spielothek" ins Leben gerufen.

Der Begriff "KiTa-Spielothek" ist ein Wortspiel, das sich aus "Kindertagesstätte" und "Spielen" zusammensetzt. Das Konzept der "KiTa-Spielothek" basiert, wie bei einer Bibliothek, auf einem Ausleihsystem und beinhaltet unterschiedliche Spiele und Spielwelten, die erfahrene Pädagogen und Wissenschaftler des ZNL TransferZentrums für Neurowissenschaften und Lernen getestet und hinsichtlich der Kompetenzbildung von Kindergartenkindern bewertet wurden.

 



Die "KiTa-Spielothek für die Krippe"

Aufgrund der Rückmeldungen aus den letzten Jahren haben wir im vergangenen Jahr unser Angebot erweitert und die "KiTa-Spielothek für die Krippe" mit Spielen und Spielzeugen für Kindern bis 3 Jahre ins Leben gerufen.

 

 

 

Der Wettbewerb

Der Wettbewerb 2016 ist abgeschlossen. Einrichtungen, die sich für eine Teilnahme im Jahr 2017 interessieren, können sich mit ihrer Adresse unter kitaspielothek@mzfk.de melden, um die neuen Wettbewerbsunterlagen im Mai 2017 postalisch zu erhalten.

 

Das Ziel der Initiative

Mit der Initiative "KiTa-Spielothek" möchte der Mehr Zeit für Kinder e. V. den Auf- und Ausbau von Erziehungspartnerschaften zwischen ErzieherInnen und Eltern unterstützen und gleichzeitig die Spielkultur in den Familien stärken.

 

Lieblingsspiele zum Ausleihen

Die Kinder dürfen ihre Lieblingsspiele ausleihen und mit nach Hause nehmen, um sie dort mit Eltern, Geschwistern und Großeltern auszuprobieren. Für Eltern ist die "KiTa-Spielothek" Orientierungshilfe bei der Auswahl geeigneter Spielmittel. In Kindergärten und Kindertagesstätten kann sie in das pädagogische Gesamtkonzept sowie den Alltag der Einrichtung eingebunden werden. Die "KiTa-Spielothek" versteht sich zudem als Instrument, das den ErzieherInnen einen guten Einstieg in Gespräche mit Eltern über die Entwicklung der Kinder ermöglicht.

Erziehungspartnerschaft zwischen Elternhaus und Kindergarten

Fachkräfte in Kindertagesstätten sind Expertinnen und Experten für das Spiel. Die Auswahl an Spielen in Kindergärten ist in der Regel pädagogisch gut begründet. Eltern können darauf vertrauen, dass die Spielsachen, die ihr Kind in der Tageseinrichtung kennen lernt, auch für zuhause die richtigen sind. Die KiTa-Spielothek unterstützt das. [...]

Test der "Kita-Spielothek"-Produkte

Alle Produkte der KiTa-Spielothek wurden vorab durch das ZNL TransferZentrum für Neurowissenschaften und Lernen getestet und hinsichtlich der Kompetenzbildung von Kindergartenkindern bewertet.

Alle Produkte, sowie die Testergebnisse und Bewertungen finden Sie in unserem aktuellen Produktheft.